Rückblick: Die Alsterfontäne und ihre Nachbarn [Teil 2]
0

Nur einen Steinwurf von der Hotelpforte des Hotels Vier Jahreszeiten entfernt und mit unbebautem Blick auf die Alsterfontäne, erstreckt sich der berühmte Jungfernstieg, der zwischen den Jahren 2005 bis 2006 ein völlig neues Gesicht bekam. Während der aufwendigen Umgestaltung wurden nahezu alle Gebäude des Anlegers abgerissen, ein helleres Bodenpflaster wurde ausgelegt und der Gehweg wurde verbreitert. Seitdem ist der Jungfernstieg zu einer wesentlich freundlicheren Flaniermeile geworden und erfreut sich großer Beliebtheit. Hier vertreten sich nicht nur die Besucher der Stadt gerne die Füße, sondern auch namhafte Unternehmen haben sich an dieser Adresse niedergelassen.

Damit der Shoppingtrip an der Binnenalster jedoch auch bei ungemütlichem, typisch nordischem Wetter stattfinden kann, bieten das 2003 bis 2005 modernisierte Alsterhaus und die 2006 fertiggestellte Europa Passage Zuflucht für verregnete Tage. Insbesondere dieses Neubauprojekt hat seit der Eröffnung die Markenvielfalt und Einkaufsmöglichkeiten in der Hansestadt maßgeblich bereichert – auf insgesamt 30.000m2 findet man hier alles, was das Herz begehrt und kann zudem einen tollen Blick auf die Binnenalster genießen.

Wenn die Tage langsam wieder kürzer werden und die Saison der Alsterfontäne allmählich ihrem Ende zugeht, genießen Viele die letzten sommerlichen Tage bei einem Ausflug zum jährlichen Alstervergnügen. Jung und Alt können sich hier seit bereits 40 Jahren im Rahmen des facettenreichen Musik- und Kulturprogramms amüsieren und bei einem Bier oder einem Gaumenschmaus das aufwendig inszenierte Feuerwerk vom Alstersteg aus bestaunen.

Als pulsierende Großstadt erlebt Hamburg einen stetigen Wandel –insbesondere um die Binnenalster herum hat sich seit 1987 vieles getan. Die Alsterfontäne ist seither der stille, aber treue Beobachter von allen guten wie auch schlechten Veränderungen. Und damit das weiterhin so bleiben kann, freut sich die Stiftung Binnenalster über jegliche Unterstützung und dankt allen Sponsoren, die das Projekt Alsterfontäne über all die Jahre hinweg ermöglicht haben.

In Teil 1 unseres Rückblicks erfahren Sie, was die Alsterfontäne vor dem Jahre 2005 bereits alles gesehen hat.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Artikel durchblättern